Professionelle Zahnreinigung

Professionelle Zahnreinigung – Vorbeugung gegen Karies und Parodontitis

Für den Erhalt der eigenen Zähne bis ins hohe Alter ist die Professionelle Zahnreinigung eine wichtige Massnahme. Regelmässig durchgeführt, hilft sie Ihnen zusammen mit der gründlichen Zahnpflege zu Hause, sich allfällige Folgen wie Schmerzen, Zahnverlust und Zahnersatz zu ersparen.

Denn zur Vermeidung dauerhafter Zahnschäden und dem Senken des Karies-, Parodontitis- und Gingivitis-Risikos ist Vorsorge die beste Therapie. Um es gar nicht so weit kommen zu lassen, sind uns regelmässige Kontrollen und eine regelmässige Zusammenarbeit zwischen Prophylaxeteam, Zahnarzt und Patient sehr wichtig. Mit Johannes Peter Eckermann gesprochen: „Alles, was wir tun hat Folgen, auch das, was wir nicht tun."

Was wir für Sie tun können?

Bei einer Professionellen Zahnreinigung (PZR) werden zunächst die Zähne und Mundschleimhäute eingehend untersucht. So können eventuelle Erkrankungen der Zähne oder des Zahnbettes frühzeitig diagnostiziert und therapiert werden, bevor Schäden sich ausweiten können. Im zweiten Schritt werden mit einem Ultraschallgerät und speziellem Instrumentarium alle harten (Zahnstein) und weichen Beläge auf und zwischen den Zähnen schonend entfernt. Ebenso die Beläge in den Zahnfleischtaschen. Besonders auch auf den Flächen, die die Zahnbürste nicht erreicht.

Unschöne Zahnverfärbungen durch den Genuss von Kaffee, Tee, Nikotin oder Rotwein können mit Hilfe von Air-N-Go, einer Pulverstrahltechnik, beseitigt werden. Anschliessend werden die Zähne glatt poliert und fluoridiert, um sie vor baktierellen Säuren zu schützen. Die Politur unterstützt auch die Langlebigkeit von Füllungen und Kronen. Eine persönliche Beratung zum Abschluss der Professionellen Zahnreinigung gibt Ihnen Empfehlungen und Tipps für die optimale tägliche Zahn- und Mundhöhlenpflege und Putztechnik.

Ihre Zähne sind danach nicht nur gründlich sauberer – sie fühlen sich auch sauberer an. Neben dem optischen Zugewinn der Professionellen Zahnreinigung beseitigt sie auch sehr effektiv Mundgeruch, Zahnfleischbluten und beugt der Parodontitis vor. Nachweislich reduziert sie die Karies um 80-90 %. Auch insgesamt, im Zusammenhang der Wechselbeziehungen zwischen Zähnen, Mundhygiene und Organen, senkt die Reduktion der Bakterien in den Zahnfleischtaschen das Risiko für Herz- und Hirninfarkte, Rheuma, Arthritis und Diabetes.
Wir empfehlen Ihnen die Professionelle Zahnreinigung in einem festen Turnus von 1-2 mal jährlich. Der Zahnerhalt möglichst ein Leben lang ist unsere gemeinsame Motivation.

KONTAKT

Zahnärztliche Familienpraxis
Dr. Lea Recoder

Zahnärztin SSO

Inwilerstrasse 3
6340 Baar ZG
T +41 41 761 27 41
info@familien-zahnarzt-baar.ch

NOTFALL

SSO Zug Notfall-Nr.
T +41 844 22 40 44

  • In unserer Praxis sprechen wir:
  • Deutsch
  • Englisch
  • Slowakisch
  • Spanisch
  • Kroatisch
  • Thai

TERMINANFRAGE

CAPTCHA image